03342 - 307780 von Montag bis Freitag 09.00 bis 16:00 Uhr, Notdienst außerhalb der Geschäftszeiten 03342 - 307788 info@bausanierung-wikinger.de
Seite wählen

IQAir Luftreiniger HealthPro 150 NE

40,00 € / pro Tag zzgl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: Sofort Lieferbar

Bitte beachten Sie, das die Mindestmietzeit 21 Tagen beträgt. Die Mietzeit beginnt mit dem Tag der Lieferung und Ende mit dem Tag der Abholung.

Luftreinigungssysteme bieten die fortschrittlichste Luftreinigung gegen schadstoffbelastete Luft in geschlossenen Räumen. Selbst in kritischen Bereichen wie Klinik, Krankenhaus und Labor werden die Systeme erfolgreich eingesetzt. IQAir Luftreiniger bieten die hocheffiziente Filtration von Schwebstoffen, Krankheitserregern sowie gasförmigen Schadstoffen.

IQAir Luftreiniger HealthPro 150 NE

Die Systeme erzielen eine sehr hohe Filterqualität auch bei kleinsten Schadstoffpartikeln. Die Stiftung Warentest zeichnete 1998 in dem inzwischen veralteteten Test den IQAir Luftreiniger Healthpro 250 für die Partikelfiltration als einziges Gerät mit der Bestnote „sehr gut“ aus. Auch die Beurteilung „bestes Gerät für Allergiker“ wurde unter 10 internationalen Anbietern ausgesprochen. Filterspektrum: Schadstoffe, Gase, Formaldehyde, Feinststaub, Allergene, Keime, Viren, Bakterien, Schimmel, Sporen, Ruß, Smog, Tierhaarallergene, Milbenallergene etc.  Produktinformation:

  •  Für Räume bis zu 85 m²
  •  Filterleistung bis 99,99%
  •  Luftumwälzung max. 430 m² / Stunde
  •  Erzeugt KEIN Ozon
  •  Leiser Betrieb
  •  Gegen Geruchspartikel, Zigarettenrauch
  •  Abluft frei von Krankheitserregern
  •  Gegen Keime, Viren, Bakterien
  •  Digitales Bedienpanel
  •  5 Betriebsstufen wählbar
  •  Lange Filterstandzeit
  •  Zertifizierte Filterleistung DIN EN 1822
  •  Hyper Hepafilter Klasse H12 / H13
  •  Niedriger Energieverbrauch
  •  Optional Filterkartuschen gegen Gase
  •  Für Allergiker geeignet
  •  Einfache Bedienung & Wartung

Luftreinigungssysteme bieten die fortschrittlichste Luftreinigung gegen schadstoffbelastete Luft in geschlossenen Räumen. Selbst in kritischen Bereichen wie Klinik, Krankenhaus und Labor werden die Systeme erfolgreich eingesetzt. Aufgrund der teilweise hohen Belastung im Wohn- und Arbeitsraum finden die Luftreiniger immer mehr Einsatz im privaten Umfeld. Untersuchungen von führenden Umweltorganisationen belegen die schlechte Luftqualität in Innenräumen, Belastungen bis zum 100- fach höheren Wert gegenüber der Außenluft geben Grund zur Besorgnis. Diskussionen über die zunehmende Feinstaubbelastung und die im Zusammenhang stehende Zunahme von chronischen Atemwegserkrankungen werden gerade in Großstädten zum täglichen Thema. IQAir Luftreiniger bieten die hocheffiziente Filtration von Schwebstoffen, Krankheitserregern sowie gasförmigen Schadstoffen.

Gerade bei Wasserschäden oder bei der Schimmelbeseitigung sollte man unbedingt Luftreiniger zum Einsatz kommen lassen, um die eventuellen Belastungen der Raumluft zu minimieren.